Auch in diesem Jahr fand unsere traditionelle Fachtagung Pflanzenbau statt. Diesmal mit integrierter Fortbildung nach Pflanzenschutz Sachkundeverordnung. Die Veranstaltung wurde, mit rund 200 Interessierten, sehr gut besucht. Die Experten der Agravis Raiffeisen AG führten durch die Veranstaltung.

Ralf Keunecke führte durch Neuerungen in der Wirkstoffzulassung. Danach informierte Reinhold Wintergalen wie Fruchtfolgenauswahl den integrierten Pflanzenschutz unterstützen kann.

Matthias Möllenhoff zeigte Beispiele für mechanische Unkrautbekämpfung im Mais als Teil des integrierten Pflanzenschutzes auf. Weiterhin erklärte Reinhold Wintergalen welche Faktoren die Verträglichkeit von Maisherbiziden beeinflussen.

Im Anschluss informierte Herr Möllenhoff über die rechtlichen Bedingungen im Pflanzenschutz in Bezug auf Anwendungsbestimmungen, Anwenderschutz und Neuerungen zur Sachkunde.

Wir bedanken uns bei den Referenten der Agravis Raiffeisen AG für die sehr guten Vorträge.

Menü schließen